Alice Springs Teil 2 - What next?

June 21, 2016

Die erste Woche in Alice vergeht wie im Fluge. Dank der super leckeren Kueche von meinen Gastgebern und sehr lieb gewonnenen Freunden, nehme ich wieder 2 kg zu und Annie bekommt eine Pause da wir bei mehreren Ausfahrten in den Morgen- und Abendstunden die Gegend um Alice per Fully oder Rennrad unsicher machen.

Ich lasse die Erlebnisse im Sandkasten revue passieren und stolper bei der Frage, was als naechstes komme, wieder mal ueber die Canning Stock Route ;-) Herrjeh! Ich finde reichlich detaillierte Informationen im Netz und mache mich in Alice schlau. Ich treffe mich mit Fat Bike Profi und Simpson Desert Bike Challenge Gewinner Ron und wir diskutieren die Machbarkeit der CSR mit 3" Bereifung und ob von Sued nach Nord oder N-S ueber die Duenen besser ist. Da er die CSR per 4WD schon gefahren ist, bekomme ich beste Informationen aus sicht eines Radlers. Die aktuellsten Informationen zur Track Beschaffenheit bekomme ich sehr nett und detailliert von Direct4WD erklaert. So gehts nach Hause und es wird auf Schlauchlos umgeruestet. Ich rechne Tage, Kalorien und Volumen und schau ob alles in die Taschen passt. Dann treff ich mich noch mit Paul, der 2 Tage hinter mir den Oodnadatta Track rauf gekommen ist und auch die CSR befahren moechte.

So vergeht die Woche wie im Fluge.

 

Am Wochenende gehts zur Ablenkung auf Ausflug nach Ruby Gap Gorge :-)

 

 Und dann mach ich auf die Suche nach einer Test Duene :-) und drehe noche eine Fantastische Querfeldein Runde.

 

 

Wieder zurueck in Alice bekomme ich Unterkunft bei Jess. Super nett und wahnsinns sportlich und packt gerade fuer 1 Monat Radeltour auf Timor :-) Ich fuetter die Huehner und spaziere  mit Hund und es hat ein Unwetter, das hab ich noch nicht erlebt!

 

Also mal schauen wie es weiter geht. Bis zur CSR sind es ja zarte 2.000 km Anreise! And, you never know! Also mach ich mich langsam auf die Suche nach mehr Sandkasten ;-)

 

 

Please reload

SEARCH BY TAGS:
Please reload

October 27, 2017

March 19, 2017

November 6, 2016